Reiten

Reiten ist Fühlen.

Für uns bedeutet Reiten im Einklang mit dem Pferd zu sein mit Körper und Geist. 

Unterricht

Im Unterricht lernen die Kinder nicht nur reiten, sondern den ganzen Umgang mit dem Pferd. 

> Respektvoller Umgang mit dem Pferd

> Pferdepflege 

> Körpergefühl auf dem Pferd 

> Reiten nach Grundlagen der Biomechanik (Link)

> Sicherheit

> Vorbereitung auf ein eigenes Pferd

Reitnachmittage

Mittwoch & Freitag sowie  jeden 2. Donnerstag & Samstag

Reitnachmittage alles rund ums Pferd, in kleinen Gruppen von 4 Kindern.

.

>Rundumprogram Pony/ Pferd 

>Putzen, satteln, zäumen, reiten im Viereck oder Ausreiten

>Bodenarbeit, Reiten ohne Sattel  
>Theorie  

WhatsApp Image 2020-12-19 at 07.31.47.jp

Wöchentlicher Unterricht

Montag bis Samstag

Alles was du später benötigst, wenn du ein Pflegepferd oder ein eigenes Pferd haben möchtest.

 

>Für geübte Reiter

>Vorbereiten der Pferde vor dem Reiten, inkl. satteln und 

   zäumen

>Reiten auf dem Viereck

>Ausreiten

>Bodenarbeit

>Reiten ohne Sattel

>Vorbereitung auf Attest, Pferdediplom/ Brevet.

Ferienwochen

Schulferien

In den Ferienwochen lernen die Kinder die Basis für weitere Kurse und Unterricht. Täglich verbringen die Kinder 2,5 h auf dem Hof gemeinsam mit den Pferden:

> Pferde putzen

> Pferde satteln, zäumen 

> Reiten & Ausreiten im Gelände

> Pferde absatteln, abzäumen

Am letzen Tag können die Kinder ihren Eltern und Verwandten das Erlernte vorführen.